Pages Menu
Categories Menu
Spinat, ein Gemüse für frische Herbstmahlzeiten

Spinat, ein Gemüse für frische Herbstmahlzeiten

Es gibt viele verschiedene Arten von Spinat.

Mit Blattspinat können Sie eine ganze Reihe von feinen Speisen zubereiten. Wir möchten Ihnen hier zwei Rezepte näher bringen:

Blattspinat: Eine fein gehackte Zwiebel, nach Belieben auch Knoblauch mit etwas Öl in einer Pfanne glasig dünsten. Die sauber gewaschenen Spinatblätter ganz dazugeben. Beim Andünsten geht viel vom Volumen verloren, deshalb von Anfang an die Pfanne genügend auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und anderen Gewürzen abschmecken und warm servieren. Ein Klassiker ist die Kobination von Salzkartoffeln, Spiegeleier und Blattspinat.

Spinatkuchen: Den oben beschriebenen Spinat etwas pikant gewürzt, zum Beispiel mit Rahm oder mit einem Frischkäse Kräuter mischen und auf frisch ausgelegten Blätterteig verteilen. Während 25 Min bei ca. 190 Grad backen.

Ä Guete!

Das Foto zeigt unseren Lehrling Heiderose beim Abpacken unseres frischen Spinats.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × drei =

xxxnxx
aflamsex
arab xnxx
xnxx hd
xxx free porn