Pages Menu
Categories Menu
Schneegestöber…

Schneegestöber…

Es ist kälter geworden. Sogar geschneit hat es. Der Schnee hat die
Landschaft um uns mit einer weissen Decke zugedeckt. Am Morgen hängt der Nebel zwischen den Bäumen und verbreitet diese Winter-Stille Stimmung, als wäre unser Hof ein Gemälde. Büsu muss bei jedem Schritt die Pfote schütteln, unsere Kälber kommen aus dem weissen Staunen nicht mehr heraus und der Schneemaa steht stramm und lacht und wir
lachen über seine Rüeblinase. Die Kühe jedoch, scheinen den Trubel um die Flocken gelassen zu nehmen. In der Ruhe, wie sie sind, lassen sie sich nicht viel anmerken. Es kommt mir vor, als würden sie sogar noch tiefer in sich sinken. Noch ein wenig weiter in die Wärme unter der dicken Haut und dem flauschigen Fell kriechen. In dieser Kälte bekommen sogar die
Auseinandersetzung um den Rang und die Beziehungen untereinander
weniger Raum. Dann legen sie sich alle hin, nahe zueinander ins warme Stroh. Und lassen den Schnee draussen stöbern.
Sie wissen halt schon wie, die Kühe.

In diesem Sinne wünschen wir – so weit aktuell möglich – gute Gesellschaft, Wärme und ein frohes Fest!


Danke, für all eure lieben Wünsche die uns in den letzten Tagen per Brief und Email erreichtbar haben – wir schätzen diese Wertschätzung sehr und möchten auch euch danken, für eure Unterstützung für unser Tun!

Die nächste Lieferung erfolgt erst in drei Wochen statt in 14-Tagen…
Damit ihr alle gut über die Runden kommt, liegt der heutigen Lieferung ein kleines Geschenkli bei – eine Salatsosse mit Croûtons. Wer nicht ganz ohne unser Gemüse auskommen kann, kann uns wärend der Lieferpause gerne am Rampenverkauf auf dem Hof besuchen:
Freitag 8. Jan. 16-19 Uhr, Samstag 9. Jan. 9-12 Uhr

Ganz herzliche Grüsse,
Team biohof heimenhaus

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + 20 =

xxxnxx
aflamsex
arab xnxx
xnxx hd
xxx free porn