Pages Menu
Categories Menu
Mischsalat „Heimehuser“

Mischsalat „Heimehuser“

Natürlich ist dieses Jahr Ostern sehr früh – und zudem: das Wetter ist kalt und niederschlagreich – das geht leider nicht ohne Einfluss an unserem Angebot vorbei.
Vorab die Salate: die klassischen Wintersalate wie Nüssler Brüsseler, Zuckerhut und Cicorino sind aufgegessen – der erste Kopfsalat ist noch nicht fertig: zuwenig Wärme und Sonne!
Zum Glück haben wir ja noch so feine Rüebli und Härdöpfu!
Die Frühkartoffeln sind nämlich auch noch in den Kisten und nicht im Boden – es war bisher viel zu nass, um den Boden zu bearbeiten. Die Bodenstruktur leidet sehr, wenn wir ihn zu nass bearbeiten – daher heisst es: a b w a r t e n.
Als kleines Trösterli gibt es, gesammelt aus aus den Tunnels und dem Freiland den knackig frischen „Heimehuser“ Mischsalat. Die Saison bestimmt das ganze Jahr den Inhalt dieser Mischung. Im Frühling ist diese am gehaltvollsten, d.h. es hat viele verschiedene Blättlein drin.
Im Moment: Eichblatt, Rucola, Barbararkraut, Nüssler, Portulak, Löwenzahn, Senfkohl, Spinat und Rosettenzichorien. (vor dem Genuss waschen)
„en Guete wünscht das Team vom Biohof Heimenhaus!“

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =

xxxnxx
aflamsex
arab xnxx
xnxx hd
xxx free porn