Pages Menu
Categories Menu
Grüne Curry Paste

Grüne Curry Paste

⇰ 3 grüne Chilis, 1 Schalotte/Zwiebel, 4-5 Zehen Chnobli, ca. 2 cm Stück Ingwer, 1 Bund Koriander, 1 Bund Basilikum — alles klein hacken
⇰ Etwas gemahlener Kümmel, Koriander, Pfeffer, ev. etw. brauner Zucker
⇰ Einwenig Sojasauce/Tamari, 2 EL Limetten/Zitronensaft, 3-4 EL Kokosmilch

Alles mixen und fertig ist die selbstgemachte Curry Paste. Im Kühlschrank hält die Paste ca. 1 Woche, im Tiefkühler länger. Zutaten variieren, je nach Geschmack (mehr Chili für mehr Schärfe, etc.)

Die Paste verleiht jedem Gemüsewok eine ganz besondere Note!
Auch sehr fein finden wir das grüne Curry in einem Wok aus Frühkartoffeln und Bohnen, plus einem pflanzlichen oder tierischen Proteinträger.

Übrigens: Für alle Schärfeliebhaber haben wir nun auch super scharfe China Chili – hot hot hot!

Ä Guete wünscht
Team Biohof Heimenhaus

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 3 =

xxxnxx
aflamsex
arab xnxx
xnxx hd
xxx free porn