Pages Menu
Categories Menu
Corona und alles ist anders…

Corona und alles ist anders…


Wir befinden uns im Notstand. Die Massnahmen des Bundes sind einschneidend und wir spüren die Verunsicherung unserer Kundinnen. Viele haben uns angerufen oder geschrieben, ob wir denn unseren Service aufrecht erhalten können. Natürlich können wir hier keine abschliessende Antwort geben, aber solange wir gesund sind und die Massnahmen es uns erlauben, den Betrieb weiterhin aufrecht zu erhalten, werden wir Sie weiterhin mit unseren Lebensmitteln beliefern.


Wir spüren auch die grosse Dankbarkeit, welche viele von euch uns in den letzten Tagen entgegengebracht haben. Viele haben plötzlich wieder „mehr Mäuler, die es zu stopfen gilt“ oder zählen zu Risikogruppen und können nicht mehr einkaufen gehen. Wir versuchen diese gewünschten Mehrmengen und Zusatzbestellungen in den Abos zu bewältigen. Wir haben jedoch einen Stopp für Neuabos verhängt, da wir dem plötzlichen Anstieg der Abozahlen in der Zeit, wo Vieles erst als Samen im Boden schlummert, nicht gewachsen sind. Vielen Dank für euer Verständnis!

Die feinduftenden Brote nach Entnahme aus dem Holzofen…


Für unseren Cateringservice ist die Lage schwierig. In die Zeit zwischen März und Juni fallen die meisten Feste. Nun sind bereits bis und mit Juni alle Grossveranstaltungen und mittlerweilen auch viele kleine Feste abgesagt. Die Löhne müssen weiterhin bezahlt werden. Auf der Suche nach Möglichkeiten, unserem Cateringpersonal weiterhin einen Verdienst zu ermöglichen, sind wir auf die Idee gekommen, das feine Brot, welches wir für Events backen, neu auch im Abo anzubieten. Vielleicht sind einige unter euch froh über diese Ausdehnung unseres Abos in dieser speziellen Zeit. Bestellungen für Brote für die nächste Lieferung nehmen wir bis Sonntag Abend, 29. März entgegen. Das Hofbrot wird aus Ruchmehl mit Anteilen von Weizen- und Roggenschrot sowie Vollkornmehl gebacken, ist sehr schmackhaft und bleibt lange frisch. Es ist frischgebacken, kann also auch tiefgefroren werden. Das Pfünderli ist für 5.- Fr, das 300-Grämmerli für 3.30 Fr. erhältlich.


Blibet xund und häbet Sorg zunenang!

Herzliche Grüsse, Team biohof heimenhaus

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 − 1 =

xxxnxx
aflamsex
arab xnxx
xnxx hd
xxx free porn